Mittelstand

Als familiengeführtes mittelständisches Unternehmen schätzen Sie Diskretion und faire Lösungen im Gesellschafterkreis. Auch, wenn die Interessen mal etwas auseinanderlaufen.

Wir bieten Ihnen objektive, die Interessen ausgleichende Lösungen für verschiedene Situationen an.

Start-ups

Produktstärke und Vermarktungschancen stehen für Sie als Start-Up-Unternehmer im Vordergrund. Zu Recht.

Wir unterstützen Sie durch eine Plattform zur Gewinnung und Bewertung von Kapital. Wir haben es selbst so gemacht. Neugierig?

Mitarbeiterbeteiligung

Sie führen Ihre Mitarbeiter nach klaren Zielen und entlohnen sie für Erfolge. Dennoch soll der Einzelne den Blick für das Ganze nicht verlieren.

Wir bieten ein einfaches Instrumentarium und eine intelligente Umrechnung von Leistungen in virtuelle Geschäftsanteile. Relevant für Sie und Ihre Mitarbeiter?

Geschlossene Fonds

Geschlossene Fonds sind nach wie vor eine wichtige Anlageklasse in Deutschland. Mangelnde Handelbarkeit ihrer Anteile ist jedoch ein wesentlicher Nachteil.

Wir machen solche Investitionen kontinuierlich frei handelbar und erschließen Emittenten neue Investorengruppen. Interessiert an diesem Mehrwert für Ihren Fonds?
Liquid Equity macht Unternehmensanteile leicht und frei handelbar. Dabei tritt die Gesellschaft selbst als Transaktionspartner auf. Die Gesellschafter kaufen Gesellschaftsanteile direkt von der Gesellschaft und übertragen ihre Gesellschaftsanteile an die Gesellschaft zurück.

Dazu organisiert Liquid Equity als Dienstleister für die Gesellschafter einen geschlossenen und nicht-öffentlichen Handelsplatz, auf dem die Gesellschafter ihre Gesellschaftsanteile handeln können. Die Gesellschafter sind stets darüber informiert, zu welchem Kurs sie eine bestimmte Anzahl von Gesellschaftsanteilen von der Gesellschaft kaufen oder an die Gesellschaft verkaufen können. Diese Kurse sind für alle Gesellschafter im sog. Liquid Equity Offerbuch einsehbar.

Die Abwicklung der einzelnen Transaktionen erfolgt in zwei Schritten. Zunächst erfolgt die Eingabe und Abrechnung auf der von Liquid Equity als Software as a Service gestellten Web-Plattform. Danach ist im Fall des Handels mit Kapitalgesellschaften die notarielle Beurkundung und im Fall des Handels unter Gesellschaftern einer Personen(handels)gesellschaft eine Änderung des Gesellschaftsvertrages notwendig.

Methoden
 

Methoden

Liquid Equity berät bei der Einführung der Regeln und Prozesse für den Handel mit Gesellschaftsanteilen. Wir bieten Ihnen einen praxiserprobten Katalog an Maßnahmen und passen diesen auf Ihre individuellen Bedürfnisse spezifisch an.
Plattform
 

Plattform

Liquid Equity bietet den Gesellschaftern einer Kapital- oder Personen(handels)gesellschaft einen privaten Marktplatz, auf dem unilateral Gesellschaftsanteile gehandelt werden. Dazu stellt Liquid Equity die Web-Anwendung OFFERBUCH zur Verfügung.
Recht
 

Recht

Die Kooperationspartner von Liquid Equity beraten Sie unter separatem Mandat zu allen rechtlich relevanten Fragen im Gesellschafts– und Vertragsrecht. Darüber hinaus unterstützen sie Sie bei einer effizienten Ausführung der Transaktionen.
Steuer
 

Steuer

Die Kooperationspartner von Liquid Equity beraten Sie, ebenfalls unter separatem Mandat, zusätzlich zu allen steuerlich relevanten Fragen im Einkommens- und Ertragsteuerrecht. Erbschaft- und Schenkungssteuerrecht gehören ebenso zu ihrem Aufgabengebiet.